Sport

Misano Adriatico ist ein bekanntes Ziel vor allem bei Motorrad- und Autorennsportbegeisterten, aber nicht alle wissen, dass man hier auch ideale Bedingungen für viele Freiluftsportarten vorfindet.

Der Badeort hat nämlich viele Sporteinrichtungen und -anlagen, unter anderen den Nautikklub Misano Adriatico in Portoverde, der von Juni bis September Segel-, Windsurf- und Kitesurfkurse veranstaltet. Wenn das Meer Ihr liebster Aufenthaltsort ist, können Sie sich dem Tauchen und Sportfischen widmen. Misano besitzt auch andere wichtige Sportanlagen, wie einen Basketballplatz, Tennisplätze, eine Rollschuhbahn, das Schwimmbad in Portoverde, zwei Reiterhöfe für Reitstunden, eine Gokart-Bahn und eine Wurfscheibenschießanlage.

<
>
Wenn Sie gerne am Strand Sport treiben, haben die Badeanstalten von Misano in puncto Sport und Spaß viel zu bieten. Von morgens bis Sonnenuntergang können Sie Sonnenbäder und Meer mit einer Partie Beachvolleyball, Beachtennis und Beachbasketball abwechseln.   
 
Ab dem frühen Morgen wird der Strand zum idealen Terrain, um Körper und Geist beim Muskelaufwärmen direkt an der Strandlinie oder beim Nordic Walking in Schwung zu bringen, eine Sportart, die durch schnelles Gehen mit Stöcken in der Hand gekennzeichnet ist, bei der die Muskeln ohne allzu große Anstrengung gefestigt werden.